Wählen Sie für diese Übung den besten Raum in Ihrem Haus, um Geräusche zu hören. Wenn möglich, lassen Sie ein Fenster für die Dauer geöffnet. Nehmen Sie einen Notizblock mit; mach es dir bequem; Geben Sie sich zwei oder drei Minuten Zeit zum Entspannen. Nehmen Sie eine Uhr oder einen Timer mit und beachten Sie die Zeit, zu der die Übung beginnt, damit Sie wissen, wann Sie fertig sein müssen. Wenn Sie bereit sind, versuchen Sie, sich der Geräusche in der Nähe und in der Ferne bewusst zu werden. Vermeiden Sie es, sich auf bestimmte Ideen zu konzentrieren. Lassen Sie Gedanken auf natürliche Weise in Ihren Geist eindringen und versuchen Sie, weiter entfernte Geräusche durchzulassen. Listen Sie die Geräusche auf, die Sie über einen Zeitraum von zehn Minuten in Ihrem Notizblock hören. Schreiben Sie anhand der Liste einen kurzen Eintrag in Ihr Tagebuch und verwandeln Sie die Klänge in eine Erzählung, die die Welt um Sie herum beschreibt. Beschreiben Sie die Geräusche so weit wie möglich in der Reihenfolge, in der sie aufgetreten sind.
Diese Übung wurde aus dem Kursmaterial übernommen; Finden Sie heraus, welche Klänge meine Welt ausmachten, wenn Sie den "Direct Action Change Now Anxiety Course" kaufen.